Marktentwicklungstrends und -übersicht für Heimwerker bis 2025

Der Bericht zum Heimwerkermarkt fügt eine detaillierte Wettbewerbslandschaft des globalen Marktes hinzu. Es umfasst Unternehmens-, Marktanteilsanalyse, Produktportfolio der wichtigsten Branchenteilnehmer. Der Bericht bietet eine detaillierte Segmentierung der globalen Heimwerkerbranche nach Produktsegment, Technologie, Endbenutzersegment und Region.

Global Market Insights Nehmen Sie den neuen Global Home Improvement Market Report 2019–2025 in die Forschungsdatenbank auf, der eine aussagekräftige Marktstudie mit detaillierten Analysen enthält. Der Global Home Improvement-Marktforschungsbericht ist eine professionelle und gründliche Studie zum aktuellen Stand der globalen Industrie.

Der Trend zur Verbesserung der Energieeffizienz aufgrund einer günstigen Regierungspolitik und der Notwendigkeit, die Stromkosten zu senken, treibt das Wachstum des Baumarkts voran. Viele Länder wie die USA, China, Japan, Indien und europäische Länder bieten Steuergutschriften als Teil ihrer Green-Building-Vorschriften an. Die Industrieländer in Europa und Nordamerika sind am ehesten bereit, in nachhaltige Lösungen für Privathaushalte zu investieren. Die Kampagne „Renovate Europe“ erhöht beispielsweise die Notwendigkeit, die Energiekosten zu senken.

Fordern Sie ein Exemplar dieses Berichts unter https://www.gminsights.com/request-sample/detail/3251 an

In ähnlicher Weise beschleunigen niedrigere Kreditzinsen in Verbindung mit steigenden Grundstückskosten die Entwicklung des Baumarkts. Die anderen Schlüsselaspekte, die zur Steigerung der Nachfrage beitragen, sind die rasche Verstädterung, die interne und externe Migration, die Erhöhung der Beschäftigung und das Wirtschaftswachstum in einem Land. Zum Beispiel ist laut Weltbank die weltweite Stadtbevölkerung von 51,7% im Jahr 2010 auf 54,8% im Jahr 2017 gestiegen.

Features wie technologische Fortschritte und Designinnovationen in Form von neuen Materialien, Farb- und dauerhaften Oberflächenoptionen werden im Prognosezeitraum spürbare Gewinne generieren. Darüber hinaus wird die steigende Nachfrage der Verbraucher nach feuerfesten Bauprodukten wie Fenstern und Türen aufgrund der steigenden Anzahl von Brandereignissen neue Wachstumsmöglichkeiten für den Heimwerkermarkt schaffen.

Es wird prognostiziert, dass der Baumarkt im Jahr 2025 über USD 680 Milliarden verzeichnen wird. Die entwickelten Regionen, einschließlich Nordamerika und Europa, machten im Jahr 2017 rund 85% des Segmentumsatzes aus die Schlüsselfaktoren für das Marktwachstum. Darüber hinaus bieten Hersteller Kits für die Verbesserung von Smart Homes an, um die Heimwerker zu unterstützen. Darüber hinaus wird die Präsenz großer Baumärkte zusammen mit der Durchdringung des E-Commerce-Vertriebskanals langfristig positive Auswirkungen haben.

Anfrage vor dem Kauf dieses Berichts @https: //www.gminsights.com/inquiry-before-buying/3251

Der nordamerikanische Baumarkt wurde im Jahr 2018 auf über 460 Mrd. USD geschätzt. Ein Nachfragewachstum wird hauptsächlich aufgrund strenger Umweltschutzbestimmungen, steigender Stromkosten, wachsender interner Migrationen und hoher Haushaltsausgaben erwartet. Darüber hinaus haben sich die Hersteller ständig auf technologische Fortschritte, Designinnovationen und die Verbesserung der Produktqualität konzentriert und auf die sich ändernden Trends wie das Anbieten umweltfreundlicher Produkte geachtet. Darüber hinaus sind die Kreditzinsen in der Region vergleichsweise niedriger und die Immobilienpreise steigen, was die Weiterentwicklung des Marktes für Heimwerker unterstützt.

Der weltweite Marktanteil im Bereich Heimwerker ist hart umkämpft, da eine große Anzahl globaler Hersteller und regionaler Akteure vertreten ist. Zu den wichtigsten Teilnehmern der Branche zählen ABC Supply, Dow Building Solutions, Kohler Co., 3M (Builders First Source), The Home Depot, die Andersen Corporation, Fortune Brands Home & Security, die GAF Materials Corporation, Oldcastle Building Products, JELD-WEN und Hanley Wood LLC und Ferguson Enterprises. Zu den wichtigsten Strategien, die unter den wichtigsten Akteuren der Branche beobachtet werden, zählen Fusionen und Übernahmen, strategische F & E-Investitionen in Produktinnovationen, die Erweiterung der Vertriebskanäle und die Verbesserung der Dienstleistungen. So hat Kohler Co. im Mai 2017 die KOHLER Experience Center (KEC) ins Leben gerufen, um das Vertriebsnetz zu erweitern und den Kundenservice zu verbessern.

Informationen zu Global Market Insights:

Global Market Insights, Inc. mit Hauptsitz in Delaware, USA, ist ein globaler Marktforschungs- und Beratungsdienstleister. Bereitstellung von syndizierten und benutzerdefinierten Research-Berichten sowie von Wachstumsberatungsdiensten. Unsere Business Intelligence- und Branchenforschungsberichte bieten Kunden fundierte Einblicke und verwertbare Marktdaten, die speziell für die strategische Entscheidungsfindung entwickelt und präsentiert wurden. Diese umfassenden Berichte basieren auf einer proprietären Forschungsmethode und sind für Schlüsselindustrien wie Chemie, fortschrittliche Materialien, Technologie, erneuerbare Energien und Biotechnologie verfügbar.

Kontaktieren Sie uns: Arun HegdeCorporate Sales, USAGlobal Market Insights, Inc.Telefon: 1–302–846–7766Telefon: 1–888–689–0688E-Mail: sales@gminsights.com

Web: https://www.gminsights.com/