5 übernimmt die Rede von Mark Carney über die Zukunft des Geldes

Hier ist, was wir aus der Rede gemacht haben und was es für BABB bedeutet.

Mark Carney, Gouverneur der Bank of England, hielt kürzlich eine Rede über die Zukunft des Geldes, einschließlich der Frage, wie die regulatorische Landschaft für die Kryptowährung Gestalt annimmt.

Die ursprüngliche Rede ist SEHR lang, aber Sie können sie hier ansehen.

Wir haben uns eingehend mit dem befasst, was er gesagt hat, um Ihnen diese fünf Einstellungen zu bringen.

"Krypto-Assets"

Haben Sie bemerkt, dass er darauf bestand, Krypto als „Krypto-Assets“ und nicht als Kryptowährungen zu bezeichnen? Nennen Sie es provokativ, nennen Sie es passiv-aggressiv, aber das war kein versehentlicher Versprecher. Es war mit Sicherheit eine Machtbewegung und könnte auf die Richtung zukünftiger Regulierung hindeuten.

Der richtige Mann für den Job?

Wir haben viele Überlegungen von Menschen gehört, die nicht wollen, dass ihre Revolution von hartnäckigen Regulierungsbehörden ruiniert wird, die nicht verstehen, womit sie es zu tun haben.

Wir hören das.

Wir glauben jedoch, dass Carneys Rede zeigt, dass er kein Außenseiter ist, der Angst vor Technologie hat. Wir glauben, er respektiert die Technik und wir gehen davon aus, dass wir uns in fünf Jahren alle einig sind, dass er die ganze Zeit Recht hatte.

Krypto = / = Blockchain

Die Bank of England ist zweifellos eine Pro-Blockchain. Sie stehen der Fähigkeit von Kryptowährungen, Fiat zu ersetzen, möglicherweise kritisch gegenüber, sind jedoch an der Technologie interessiert, die sie ermöglicht.

Sehen Sie sich diesen Auszug aus der Rede an: „Die zugrunde liegenden Technologien sind aufregend. Unabhängig von den Vorteilen von Kryptowährungen als Geld sollten die Behörden darauf achten, Innovationen nicht zu ersticken. “

Oder dieser: „Ihre Kerntechnologie zeigt bereits Wirkung. Das Einbringen von Krypto-Assets in das Regulierungszelt könnte möglicherweise Innovationen katalysieren, um der Öffentlichkeit einen besseren Service zu bieten. “

CBDC

In der Rede spricht Carney direkt über CBDC (Central Bank Digital Currency) mit Namen. Die Bereitstellung der Mittel zur Unterstützung von CBDCs auf unserer Plattform ist eines der innovativsten Elemente des BABB-Projekts. Wir sind in der Art und Weise, wie wir Chancen und Herausforderungen im Zusammenhang mit der Erteilung und Verwaltung eines CBDC betrachten, auf die BoE ausgerichtet.

Er sagt: „Um wirklich transformativ zu sein, würde eine universelle CBDC den Zugang für Einzelpersonen und Unternehmen öffnen. Die Bank ist offen für die mögliche Entwicklung eines CBDC und eines aktiven Forschungsprogramms, das sich diesem widmet. “

Und kritisch: "Es gibt auch umfassendere gesellschaftliche Fragen (die andere beantworten müssten), wie die Gesellschaft die Datenschutzrechte mit dem Umfang in Einklang bringt, in dem die Informationen in einem CBDC zur Bekämpfung von Terrorismus und Wirtschaftskriminalität verwendet werden könnten."

Krypto ist die Zukunft des Geldes (irgendwie)

Marky geht davon aus, dass Krypto uns in die Zukunft des Geldes führt:

"Indem vorgeschlagen wird, wie sich Geld und Zahlungen anpassen müssen, um den sich ändernden Präferenzen der Gesellschaften zu entsprechen, insbesondere bei dezentralen Peer-to-Peer-Interaktionen"; und

"Durch die Möglichkeiten ihrer zugrunde liegenden Technologien, die Effizienz, Zuverlässigkeit und Flexibilität von Zahlungen zu verändern."

Was bedeutet das für BABB?

Diese Rede hat unsere Überzeugung gestärkt, dass eine Regulierung der Kryptomärkte unvermeidlich ist, die Bank jedoch den Wert der Technologie versteht. Letztendlich wollen wir alle (Investoren, Unternehmen und Aufsichtsbehörden) dasselbe. eine ausgereifte, gesunde und blühende Kryptowirtschaft.

Es ist klar, dass die Bank Blockchain-Technologie für Innovationen und Veränderungen einsetzen möchte, und wir unterstützen dies. Als Unternehmen, das offen für die Zusammenarbeit mit den Aufsichtsbehörden ist, wird BABB an der Spitze dieser Bewegung stehen.