Ankündigung einer $ 600K Pre-Seed-Finanzierungsrunde

Lernen Sie unser Team hinter Passbase kennen - www.passbase.com/team

Von links nach rechts: Felix Gerlach, Mathias Klenk & Dave McGibbon

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Passbase eine Finanzierungsrunde im Vorfeld von 600.000 USD abgeschlossen hat, angeführt von einer Gruppe erstaunlicher Technologieinvestoren und Business Angels aus den frühen Stadien von Alphabet, Stanford, Kleiner Perkins, EY, Upheaval und Seedcamp.

Wir planen, diese Mittel zur Entwicklung unserer Kerninfrastruktur, zur Einführung unseres B2B-Produkts und der ersten auf den Datenschutz ausgerichteten Verbraucheranwendung zu verwenden. Wir investieren viel in maschinelles Lernen, wodurch die Integration unseres Produkts und die Einhaltung der GDPR-Vorgaben vereinfacht werden.
Erfahren Sie mehr über Passbase auf unserer Website passbase.com

Heute sind wir stolz darauf, Unternehmen mit einem einfach zu integrierenden Satz an Entwicklertools anbieten zu können, der Gesichtserkennung, Erkennung der Lebendigkeit, Identitätsprüfungen von IDs und Extraktion von ID-Informationen in einem GDPR-kompatiblen Produkt kombiniert. Unser Überprüfungsprozess gibt den Personen die Kontrolle über die Identitätsinformationen, die sie mit unserem auf den Datenschutz ausgerichteten Verbraucherprodukt geteilt haben. Auf diese Weise können die Benutzer letztlich kontrollieren, wer Zugriff auf ihre Identitätsinformationen hat, zukünftige Überprüfungen rationalisieren und den Menschen die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die sie zur Verwaltung ihres digitalen Fußabdrucks benötigen.

Unternehmen können sich für unser Early-Access-Programm mit einer für Mai geplanten Vollversion neu registrieren.

Das ist erst der Anfang. Mit unseren auf Entwickler fokussierten Produkten und Tools zum Schutz der Privatsphäre von Verbrauchern zeigen wir, wie Benutzeridentifikation, Dateneigentum und digitale Identität funktionieren sollten. Bei Passbase wollen wir ein System aufbauen, das Menschen mit einer universell vertrauenswürdigen digitalen Identität befähigt, die zwischen Diensten portierbar ist. Unser Plan sieht vor, den Menschen die Macht zurückzugeben, indem sie die Kontrolle über ihre sensibelsten Daten behalten. Dies wiederum hilft Unternehmen, das Onboarding zu rationalisieren, ihre Plattformen vor schlechten Akteuren zu schützen und sich weniger um die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen zu kümmern.

Teilen Sie uns wie immer Ihre Gedanken und Ihr Feedback mit oder wenden Sie sich direkt an uns unter dave@passbase.com

Links:

WEBSITE | LINKEDIN | TWITTER | KONTAKT