Wie künstliche Intelligenz die Luftfahrtindustrie verändert

Künstliche Intelligenz oder KI wird mittlerweile in einer Vielzahl von Branchen auf der ganzen Welt eingesetzt. Dies macht sich insbesondere in der Luftfahrtbranche bemerkbar, da Fluggesellschaften weiterhin experimentieren, wie KI das Fliegen schneller, sicherer und komfortabler machen kann. Diese Experimente befinden sich derzeit noch in der Anfangsphase. Sie sind jedoch vielversprechend, da sie AI eine solide Zukunft in der Luftfahrtindustrie von morgen ermöglichen könnten.

Laden Sie eine PDF-Beispielkopie herunter

Künstliche Intelligenz in der Luftfahrt

Führende Unternehmen, die an dieser Studie beteiligt sind, sind Airbus, Amazon, Boeing, die Intel Corporation, IBM, Micron, Microsoft, NVIDIA, Samsung und Xilinx

Die zunehmende Verstädterung hat zum Aufkommen mehrerer disruptiver Technologien geführt, einschließlich der künstlichen Intelligenz. Die KI hat sich in fast alle Sektoren integriert, und in letzter Zeit hat die Technologie auch einen Sprung in die Luftfahrt gemacht. Autopilot und Flugmanagementsystem sind einige der Schlüsselbereiche für die Implementierung der KI in der Luftfahrtindustrie.

Beispiel-PDF-Kopie herunterladen @: https://www.theinsightpartners.com/sample/TIPRE00004319/

Künstliche Intelligenz in der Luftfahrt

Es wird erwartet, dass der Markt für KI in der künstlichen Intelligenz im Prognosezeitraum aufgrund treibender Faktoren wie leicht verfügbarer erweiterter Rechenkapazitäten und explodierender Datenverfügbarkeit und Verarbeitungsanforderungen wachsen wird. Der Markt wird wahrscheinlich Chancen bieten, da die Branche weiterhin in ihre IT- und Analysefunktionen investiert. Darüber hinaus dürfte die Integration der Konnektivität an Bord dem Markt erhebliche Wachstumsimpulse verleihen.

Der globale Markt für KI in der künstlichen Intelligenz ist nach Angebot, Technologie und Anwendung unterteilt. Basierend auf dem Angebot ist der Markt in Software, Service unterteilt. Auf der Grundlage der Technologie wird der Markt in maschinelles Lernen, Verarbeitung natürlicher Sprachen (NlP), Context Awareness Computing und Computer Vision unterteilt. Der Markt auf der Basis des Endbenutzers wird in Smart Maintenance, Flugbetrieb, Schulung, Überwachung und andere unterteilt.

Künstliche Intelligenz in der Luftfahrt sortiert die Informationen und bietet dem Piloten die bestmöglichen Betriebsoptionen, die für den Menschen unmöglich sind. Es ist die Fähigkeit einer Maschine, Informationen zu sammeln, um sie zu analysieren, zu verarbeiten und gezielt zu reagieren. Einige der Markttreiber, die als Referenz für Entscheidungsträger im Detail berücksichtigt und analysiert wurden, sind: - Zunehmende Akzeptanz von maschinellem Lernen und NLP-Technologien für virtuelle Unterstützung, Schulungsanwendungen im Luftfahrtsektor, Zunahme der Investitionen von Luftfahrtunternehmen und PE-Investoren, zunehmende Akzeptanz von Cloud Anwendungen in der künstlichen Intelligenz im Luftfahrtmarkt Es wurde auch festgestellt, dass eine begrenzte Anzahl von Experten in der KI-Industrie das Wachstum der künstlichen Intelligenz im Luftfahrtmarkt einschränkt.

Virtuelle Assistenten werden auch von Fluggesellschaften eingesetzt, um den Kundenservice zu verbessern. KI-fähige virtuelle Unterstützung bietet sofortige Antworten auf einfache Fragen. Häufige Fragen sind beispielsweise der Flugstatus oder Dienste / Angebote (Audio, Video, WLAN) auf Flügen. Auf diese Weise können sich die Kundendienstmitarbeiter um wichtigere Themen kümmern.

Quelle: Die Insight-Partner