Wie erstellen Sie einen flotten Businessplan für Ihr bevorstehendes Taxiunternehmen?

Ein Plan kann Sie machen oder brechen, fragen Sie alle Unternehmer auf der ganzen Welt. Ein Geschäft soll Geld verdienen. Egal wie groß der Plan ist, wenn Ihr Unternehmen in den ersten Jahren der Gründung kein Geld verdient, müssen Sie es schließen.

Ein Hauptproblem bei Taxi-Geschäftsplänen, die scheitern, besteht darin, dass sie sich zu sehr auf die zusätzlichen Dinge konzentrieren, als auf grundlegende: Autos, Versicherungen, Büros, mobile Apps usw. zu beschaffen Geld ausgeben, nicht verdienen. Die Transportbranche verzeiht nicht.

Wenn Sie ein erfahrener Geschäftsmann sind, werden Sie verstehen, dass die neueste Ausrüstung kein Geld in Ihr Unternehmen bringt, weder Zugang zu neuesten Technologien noch aggressives Multi-Channel-Marketing.

Definieren Sie Ihre Zielgruppe

Ein Teil Ihrer Zielgruppe werden Ihre Kunden sein. Je besser Sie sie definieren, desto einfacher kann Ihr Marketing-Team Werbekampagnen erstellen.

Sie führen Kundenbefragungen Ihrer breiten Zielgruppe durch und helfen Ihnen, die Summe einzugrenzen. Sie müssen lernen, wo Ihre Zielgruppe lebt, arbeitet, wie ist ihr Familienstand, wie viele Kinder haben sie, was ist ihr Familieneinkommen, welche Zeitungen lesen sie, welchen Fernsehsender sie streamen.

Das heutige Publikum erwartet, dass Sie den Service mit der App zur Taxibuchung anbieten.

Lesen Sie mehr: Erstellen Sie einen flotten Businessplan für Ihr bevorstehendes Taxiunternehmen?