Wie die Expo 2020 die Welt faszinieren wird

Dubai, eine Stadt der Träume, war schon immer wegen seiner innovativen Strategien, des boomenden Geschäftsmarkts und der Attraktionen von Weltklasse in den Nachrichten. Neu hinzugekommen ist die EXPO 2020, ein Festival des menschlichen Einfallsreichtums, das vom 20. bis zum 10. April 2020 in Dubai stattfinden wird. Das Motto der Veranstaltung lautet: „Minds Minding, Creating the Future“.

Die Expo, die als "wirtschaftlicher Katalysator" für die Vereinigten Arabischen Emirate angesehen wird, wird einen großen Einfluss auf das Geschäft der Vereinigten Arabischen Emirate haben. Sie wird als Plattform dienen, die viele der größten Unternehmen der Welt mit den dynamischsten Volkswirtschaften zusammenbringt, um globale Beziehungen zu pflegen und neue Geschäftsaussichten zu schaffen. Viele Weltklasse-Unternehmen haben sich als Partner für die Veranstaltung angemeldet, und Teilnehmer aus 180 Ländern werden erwartet. Analysten zufolge werden Sektoren wie Bauwesen, Transport, Tourismus, Gastgewerbe, Einzelhandel und Freizeit von der Expo maximal profitieren.

Von den erwarteten 25 Millionen Besuchern kommen 70 Prozent aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, was dem Gastgewerbe des Landes natürlich einen erheblichen Schub verleihen wird. Offiziellen Ankündigungen zufolge werden 20% der gesamten direkten und indirekten Ausgaben der Veranstaltung lokalen und internationalen KMU gewährt.

Die World Expos, eine Fachausstellung, die Millionen Besucher in das Gastland lockt, findet alle fünf Jahre statt. Die EXPO 2020 wird die erste ihrer Art in der Region MENA & SA (Naher Osten und Nordafrika & Südasien) sein, und es ist nicht übertrieben zu sagen, dass die Veranstaltung die Welt in Erstaunen versetzen wird.

Lesen Sie weitere Blogs: https://www.jumeiraconsultants.com/