Ich habe gerade 500 Dollar auf Medium mit einem einzigen Beitrag verdient

In Ordung. In Ordung. Ich habe dich nur angelogen. Ich habe mit einem einzigen Beitrag keine 500 Dollar verdient.

Ich habe 500 Dollar mit zwei Posts verdient. Aber sie waren genau gleich. Ich habe nur die Überschrift geändert. Der Inhalt war immer noch der gleiche.

Und es ist wahrscheinlich nicht das, was Sie gerade denken. Oh, er hat wahrscheinlich das neue Anzeigensystem von Medium verwendet. Wenn es überhaupt so etwas gibt. Ich weiß es nicht. Aber selbst wenn es so wäre, hätte ich wahrscheinlich keinen Zugang dazu.

Weil nur die obersten 0,1% von allem Zugang zu den guten Sachen bekommen.

Nur die Besten der Besten werden in der Lage sein, diese Dinge zum Laufen zu bringen.

Aber was ist mit dem Rest von uns?

Vielleicht haben wir auch ein Stück davon verdient. Vielleicht tun wir das nicht. Ich weiß es nicht.

Mir ist jedoch klar, dass ich nicht Teil der 0,1% bin. Vor allem nicht, wenn es um die Top-Autoren hier auf Medium geht. Ich bin nur ein durchschnittlicher Schriftsteller im Vergleich zu anderen großartigen Geschichtenerzählern hier.

Und weisst du was? Es ist nicht wirklich wichtig. Und das sollte dich auch nicht aufhalten.

Was jedoch zählt, ist, dass Sie anerkennen sollten, dass Sie nicht zu den Besten der Besten gehören. Sie müssen es akzeptieren. Und dann trotzdem weitermachen.

Hier ist das Ding...

Sobald Sie dies anerkennen und die Wahrheit erkennen, werden Sie aufhören, sich zu beschweren. Sie werden aufhören, sich über Leute zu beschweren, die Sie nicht für das bezahlen, was Sie tun. Über das System, das manipuliert wird. Über was nicht.

Wenn Sie sich die ganze Zeit beschweren, wenn Sie darauf warten, dass die Leute Ihnen die ganze Zeit Bargeld geben, werden Sie nie hektisch sein. Sie werden nie Wege finden, das zu tun, was Sie tun. Sie werden nie in der Lage sein, das zu tun, was Sie lieben.

Ich mag das Wort Hustle eigentlich nicht so sehr. Weil es von so vielen Leuten da draußen benutzt wird, die nicht einmal wissen, was es bedeutet. Ich weiß wahrscheinlich auch nicht wirklich, was es bedeutet.

Aber ich weiß, wenn Sie weiter darauf warten, dass etwas passiert, wenn Sie darauf warten, dass die Leute von Ihnen erfahren, wenn Sie darauf warten, dass die Leute Ihnen am Ende eines jeden Monats etwas Geld geben, können Sie genauso gut arbeiten jemand anderes.

Aussehen. Ich sage nichts davon, um dich zu deprimieren. Ich sage das, um Ihnen zu zeigen, dass Sie hektisch sein müssen, wenn Sie durchschnittlich sind. Wenn du genau wie ich bist. Wenn du nicht super schlau bist. Sie müssen andere Wege finden. Möglichkeiten, die für Sie funktionieren.

Nochmal. Ich bin nicht einer der Top-Autoren hier. Und ich werde wahrscheinlich nie einen Cent auf Medium verdienen können. Ich bin auch nicht gut genug als Schriftsteller, so dass mich jemand einstellen könnte, um Sachen für sie zu schreiben.

Aber ich liebe es zu schreiben. Und ich habe in den letzten 9 Monaten 1 Artikel hier auf Medium veröffentlicht.

Irgendwann beschloss ich, mich nicht mehr zu beschweren und versuchte stattdessen Wege zu finden, damit dieses Schreiben für mich funktioniert. Aussehen. Ich schreibe gerne. Aber ich liebe es auch, meine Rechnungen bezahlen zu können. Wie jeder andere.

Und ich habe viele Möglichkeiten gefunden, mein Publikum auf Medium zu vergrößern, ohne ein wirklich guter Schriftsteller zu sein. Und ja, ich habe auch einen Weg gefunden, hier auf Medium Geld zu verdienen. Und ich habe gerade 500 Dollar mit einem einzigen Beitrag verdient.

Und ich habe nicht darauf gewartet, dass mir jemand sagt: "Tu das oder mach das." Oder hörte Leuten zu, die sagten: "Oh, das ist nicht erlaubt." Oder Sachen wie "Wir machen solche Sachen hier nicht."

Ich habe es einfach gemacht ...

Also hier ist was ich getan habe:

  • Anstatt darauf zu warten, dass Leute mir folgen, folgte ich ihnen. Ich wusste, dass niemand auf magische Weise etwas über mich herausfinden würde. Ich habe jetzt mehr als 25.000 Anhänger.
  • Anstatt zu versuchen, in die großen Veröffentlichungen einzusteigen, habe ich meine eigene Veröffentlichung nur mit meinen eigenen Beiträgen gestartet. Es hat jetzt mehr als 14.000 Anhänger.

Und dann schrieb ich einen Leitfaden darüber, wie ich mein Medium-Konto auf mehr als 25.000 Personen erweitert habe. Wie ich eine Publikation mit mehr als 14.000 Followern aufgebaut habe. Und wie ich in nur 4 kurzen Monaten von 1.000 monatlichen Ansichten zu mehr als 30.000 monatlichen Ansichten gewechselt bin.

Und dann habe ich eine Funktion verwendet, die fast niemand hier auf Medium kennt. Weil niemand darüber spricht. Und jeder macht nur das, was alle anderen machen.

Ich habe ein Feature verwendet, das Veröffentlichungen ihren Besitzern anbieten. Es ist eine Funktion namens "Briefe". Grundsätzlich können Sie eine E-Mail an die Follower Ihrer Publikation senden. Sie können die Statistiken unten sehen ...

Mittlere Statistik für die 2 Briefe, die ich gesendet habe. Der Inhalt war der gleiche. Das einzige, was ich geändert habe, war die Überschrift.

Und so habe ich mit einem einzigen Beitrag auf Medium 500 Dollar verdient. In den obigen Briefen, die an mehr als 13.000 Menschen verschickt wurden, gab es einen Link zu meiner mittleren Meisterklasse. Und einige Leute beschlossen, eine Kopie davon zu bekommen. Und ich habe mehr als 500 Dollar verdient…

Leute, die auf den Link in diesen Briefen geklickt haben, konnten meine mittlere Meisterklasse kaufen

Wenn Sie also nicht zu den Besten der Besten in Ihrer Kategorie, Nische oder Branche gehören, hören Sie auf, sich zu beschweren, und suchen Sie nach anderen Möglichkeiten, um auf sich aufmerksam zu machen. Beginnen Sie zu experimentieren. Finden Sie Wege, die für Sie funktionieren. Und nicht für andere Leute.

Aussehen. Alles, was ich hier gesagt habe, hat für mich funktioniert. Es wird wahrscheinlich nicht für Sie funktionieren. Oder vielleicht wird es. Ich weiß es nicht. Das einzige, was immer funktionieren wird, ist, mit der Arbeit zu beginnen. Echte Arbeit…

PS Wenn Sie bereit sind, echte Arbeit zu leisten, ist meine Medium Master Class mit all den Strategien und Techniken, mit denen ich mein Publikum hier auf Medium vergrößert habe, ein guter Anfang. Ein wirklich guter Start.

Hier können Sie Zugang zu meiner Medium Master Class erhalten und mehr darüber erfahren…