Kennzahlen für Produktmanager

Übliche Kennzahlen für Produktmanager sind:

  • Monatlich aktive Benutzer
  • Rückgabe von Benutzern
  • Aufgebrannte Benutzer
  • App Store-Bewertungen

Sie können den Erfolg eines Features mithilfe von Metriken definieren. Wenn Sie beispielsweise ein Feature erstellen, können Sie ein Ziel festlegen, dass dieses Feature diese Metriken erhöht. Auf diese Weise können wir den Erfolg eines Features messen.

Metriken, die wichtig sind

Beispiel für Facebook:

  • Facebook möchte die Zeit, die die Mitarbeiter bei FB verbringen, erhöhen.
  • Als Premierminister eines kleinen Teams besteht Ihre Aufgabe darin, das Unternehmensziel zu unterstützen. Ein PM wird also daran denken, Kommentare und Beiträge zu erhöhen, was die Zeit, die die Leute bei FB verbringen, erhöht
  • Engagement-Metriken: - Positionsklicks- Gesendete Nachrichten- Zeit vor Ort- Durchschnittliche Anzahl an Likes pro Tag pro Benutzer

Beispiel für Twitter:

  • Wachstumsmetriken: - Gesamtzahl der neuen Benutzer / Monat - Monatliche / Tägliche aktive Benutzer - Aktivierte Benutzer / Monat
  • Engagement-Metriken: - Mehrere Anmeldungen pro Tag- Zeitaufwand- Anzahl der pro Benutzer gesendeten Tweets- Durchschnittliche Anzahl der Likes, Retweets und Follower- Anzahl der gesendeten Nachrichten

Beispiel für Youtube:

  • Engagement-Metriken: - Videoansichten pro Benutzer- Durchschnittliche Anzeigedauer pro Benutzer

Arten von Metriken:

  1. Wachstum und Akquisition: - Dies ist eine Sammlung von Metriken, die im Wesentlichen verfolgt und misst, wie das Wachstum Ihres Unternehmens oder Ihres Produkts aussehen wird Metrik) - Aktivierte Benutzer sind die Benutzer, die nach der Anmeldung bestimmte Aktivitäten ausgeführt haben
  2. Aufbewahrung: - Es ist einfach ein Weg, um herauszufinden, wer zurückkommt. Es waren nur so viele Leute, die im letzten Monat hier waren, dass es nirgendwo in diesem Monat wieder verwendet wurde. Beispiele: - Behaltene Benutzer - Wiederbelebte Benutzer sind die Benutzer, die nach einer Abwanderung zurückkommen
  3. Engagement: - Das Engagement wird eines der häufigsten Dinge sein, die der Product Manager verfolgt. Beispiele: - Anzahl der Anmeldungen - Anzahl der aktiven Benutzer - Anzahl der pro Tag gesendeten E-Mails
  4. Benutzerglück: - Wie zufrieden sind unsere Benutzer? - Beispiele: - NPS-Punktzahl - Anzahl der Beschwerden - Anzahl der schlechten Bewertungen
  5. Umsatzkennzahlen: - Wie viel Umsatz erzielen wir? - Beispiele: - LTV - Lebenszeitwert - CCA - Kosten der Kundenakquisition - MRR - Monatlicher wiederkehrender Umsatz - ARR - Jährlicher wiederkehrender Umsatz