Neuigkeiten und Veranstaltungen im chinesischen PE-Markt | PE Weekly (2019/3 / 17–2019 / 3/23)

In dieser Woche (2019/3 / 17–2019 / 3/23) behandelt PE Weekly die chinesische Politik, Fundraising-Nachrichten zum PE-Markt, Industrie und Menschen. Wenn Sie Ideen haben, wenden Sie sich bitte an uns: international@fofweekly.com.

Politik

NPC billigt Chinas neues Gesetz für Auslandsinvestitionen

19. März 2019. Am Freitag, dem 15. März 2019, billigte der Nationale Volkskongress (der „NPC“), die höchste gesetzgebende Körperschaft der Volksrepublik China („VRC“), das Gesetz über ausländische Investitionen („FIL“). ). Weithin als Ölzweig betrachtet, um die Lösung des Handelskriegs Chinas mit den Vereinigten Staaten zu erleichtern, wurden die Ausarbeitung und Bekanntmachung der FIL sehr rasch vorangetrieben. Der Ständige Ausschuss des NPCs brachte am 26. Dezember 2018 einen ersten Entwurf für öffentliche Kommentare in Umlauf und legte am 29. Januar 2019 einen überarbeiteten Entwurf vor. Präsident Xi Jinping unterzeichnete daraufhin sofort diesen überarbeiteten Entwurf, den der NPC am 15. März 2019 offiziell verkündete. Die FIL soll stehen tritt am 1. Januar 2020 in Kraft. Die FIL soll vermehrt ausländische Investitionen in China fördern, indem vor allem der Schutz der Rechte und Interessen ausländischer Investoren verbessert wird, insbesondere durch das Ansprechen von Bedenken der Vereinigten Staaten und anderer Länder wie dem erzwungenen Technologietransfer , schwacher Schutz des geistigen Eigentums und begrenzter allgemeiner Marktzugang. Weiterlesen

Spendensammlung

1.Hai Chuanghui führt offiziell Venture Capital Fund ein

19. März 2019. Die Fuzhou Financial Holdings Group Co., Ltd. gab am 19. März bekannt, dass sie mit Haier Hai Chuanghui Incubator and Ventures („Haier HCH“, einer Tochtergesellschaft der Haier Group Corporation) eine strategische Kooperationsvereinbarung geschlossen hat des Fuzhou Huaqiao Haichuanghui Venture Capital Fund. In der ersten Phase des Fonds werden laut Vereinbarung 100 Mio. RMB aufgebracht. Weiterlesen

2. Chuanshang Fund startet eine Spendenaktion

19. März 2019. Der Chuanshang Health & Cultural Tourism Fund, ein vom Sichuan Chuanshang Fanxiang Xingye Equity Investment Fund Center („Limited Partnership“) gegründeter Fonds („Chuanshang Fund“), hat offiziell eine umfassende Spendenaktion für die erste Phase von 3 Mrd. RMB gestartet . Bis zum 19. März hat der Chuanshang Health & Cultural Tourism Fund Zusagen von mehr als 2 Millionen RMB erhalten. Weiterlesen

3. Chinese, Thai Shingles Pact für Co-Production Fund bei FilMart

19. März 2019. Bei FilMart wurde am Dienstag ein Deal zur Einrichtung eines 100-Millionen-Yuan-Koproduktionsfonds zwischen China und Thailand geschlossen, um Fernseh- und Filmprojekte zu starten, die das chinesische und südostasiatische Publikum ansprechen. Die Vereinbarung, die von Chinas Poly Film Investment Co., TW Capital aus Thailand und Thai Chi (Hainan) Culture and Media Co. getroffen wurde, wird mit 50 Millionen Yuan Startkapital beginnen. Tanawat Wansom, Präsident und CEO von TW Capital, sagte gegenüber Variety, der Fonds werde Investitionen von anderen Partnern beziehen und insgesamt mehr als 100 Millionen Yuan aufbringen. Weiterlesen

4. Weisheitsbildung und Huiyin Haide lancieren gemeinsam den Bildungsfonds

21. März 2019. Die Wisdom Education International Holdings Co., Ltd. gab am 21. März bekannt, dass sie mit Guangdong Huiyin Haide eine strategische Kooperationsvereinbarung für die Gründung eines Fonds für die Bildungsindustrie geschlossen hat. Der Fonds ist für die Investition von Schulen in Guangdong - Hongkong - Macao und der Greater Bay Area ("Greater Bay Area") ("Industry Fund" ") mit einem Zielinvestitionsvolumen von etwa RMB 2.500 eingerichtet Millionen, die schrittweise auf Projektbasis aufgebracht werden. Der Industriefonds wird eine Plattformfirma und verschiedene Projektgesellschaften für Beteiligungen an verschiedenen Schulen einrichten. Das Plattformunternehmen wird den aus dem Industriefonds bereitgestellten Betrag unter anderem zur Finanzierung der Ausgaben für die Einrichtung neuer Schulen und der Betriebskosten von Schulen verwenden. Weiterlesen

5. New Margin Ventures führt einen neuen Fonds in Höhe von 10 Mrd. RMB ein

18. März 2019. Chinas führendes Risikokapital-Verwaltungsunternehmen NewMargin Ventures gab am 16. März bekannt, dass es einen neuen Fonds zur Aufbringung von insgesamt 10 Mrd. RMB (1,49 Mrd. USD) im Südwesten von Shenzhen, Nanshan, einem Innovationszentrum, in dem chinesische Tech-Schwergewichte angesiedelt sind, aufgelegt hat wie Tencent und Huawei. NewMargin Ventures wurde im Juli 1999 gegründet und bietet eine einzigartige und überzeugende Kombination starker lokaler und nationaler Regierungsunterstützung innerhalb einer Organisationskultur, die durch unabhängige Entscheidungsfindung, Professionalität und Teamarbeit geprägt ist. NewMargin verwaltet derzeit etwa 3 Milliarden US-Dollar. Weiterlesen

6. Informationsnetz von Hithink Royalflush zur Gründung des Private Equity Fund

21. März 2019. Zhejiang Tonghuashun, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Hithink Flush Information Network Co., Ltd., hat ihr erstes Private-Equity-Produkt, den Tonghuashun Alpha 1 Private Equity Investment Fund, erfolgreich angemeldet am 20. März, nach den öffentlichen Informationen der Asset Management Association of China. Dieser neu aufgelegte Fonds würde hauptsächlich in maschinelles Lernen, Hochfrequenzhandel, quantitativen Handel und Projekte im Bereich Robo Advisors investiert. Weiterlesen

7. KKR sagte, der erste Asia Real Estate Fund sei auf 1,5 Milliarden US-Dollar ausgerichtet

21. März 2019. Das globale Investmenthaus KKR & Co Inc. sammelt seinen ersten auf Asien fokussierten Immobilienfonds und strebt 1,5 Mrd. USD an, um das Immobilienportfolio in der Region zu vertiefen. Die Private-Equity-Gesellschaft mit Sitz in New York befindet sich Ende des zweiten Quartals in Richtung First-Close des Fonds, lehnen die Leute ab und werden nicht genannt, da die Informationen vertraulich sind. KKR selbst wird rund 250 Millionen US-Dollar Kapital bereitstellen, und potenzielle Investoren - auch als Kommanditisten bekannt - umfassen Staatsfonds und Pensionsfonds. KKR hat neue Kapazitäten außerhalb der traditionellen Private-Equity-Anlagen in Asien aufgebaut. Das Unternehmen hat seit 2011 in fast 50 Immobilientransaktionen in der Region, darunter Südkorea, Australien, China und Indien, rund 2 Milliarden US-Dollar an Eigenkapital und Schulden zugesagt, teilte das Unternehmen mit. Weiterlesen

8. Shougang Concord International ist eine Partnerschaft mit HOPU, Red Avenue und Matrix Partners eingegangen

21. März 2019. Am 19. März 2019 (nach Handelsschluss) schloss die Shougang Concord International Enterprises Company Limited mit HOPU, Red Avenue und Matrix Partners (den Abonnenten) Zeichnungsvereinbarungen ab, nach denen die Zeichner einer Zeichnung zustimmen werden insgesamt 3.384.043.134 Zeichnungsanteile zum Zeichnungspreis von 0,25 HK $ pro Zeichnungsanteil. Weiterlesen

9. Tembusu, ein Partner aus Singapur, startet chinesische Fonds in Guizhou

21. März 2019. Die in Singapur ansässige Tembusu Partners Pte Ltd gab bekannt, mehrere Investmentfonds in Höhe von mindestens 1,0 Mrd. RMB (ca. 149 Mio. USD) auflegen zu wollen, nachdem sie den ersten Status eines qualifizierten ausländischen Partners (QFLP) an eine ausländische Fondsgesellschaft erhalten haben in der chinesischen Provinz Guizhou. Die aufgelegten Mittel würden in erster Linie in Technologie-, Infrastruktur-, Gesundheits-, Tourismus- und auswirkungsbezogene Projekte in China investiert, wobei die Beteiligungsunternehmen von der chinesischen Regierung für finanzielle Anreize in Betracht kommen könnten. Tembusu erhält durch seine strategische Partnerschaft mit der Regierung von Guizhou auch "direkten Zugang zum Deal Flow". Weiterlesen

Industrie

1. Kanadas größter Pensionsfonds erwägt die Eröffnung seines ersten Büros in China

19. März 2019. Das Canada Pension Plan Investment Board (CPPIB), das rund 368,5 Milliarden US-Dollar (277 Milliarden US-Dollar) verwaltet, erwägt die Eröffnung seines ersten Büros in China. CPPIB hat bereits vier Milliarden US-Dollar in ein Logistikunternehmen in China mit der australischen Goodman-Gruppe investiert, da der E-Commerce ansteigt, wodurch der Bedarf an größeren Lagermöglichkeiten besteht. Sie besitzt auch Anteile an der Alibaba Group Holding Ltd., Meituan Dianping, der Midea Group Co. und der Tencent Holdings Ltd., und hat in Fonds investiert, die von Citic Capital, FountainVest und Hillhouse Capital verwaltet werden. Weiterlesen

2. Tencent erwägt ein Gebot in Höhe von 3 Milliarden US-Dollar Watson Pfahl

20. März 2019. Das chinesische Technologieunternehmen Tencent Holdings Ltd. erwägt ein Angebot für einen Teil des in Singapur beheimateten Investors Temasek Holdings (Private) Ltd. Watson, berichtete Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf Quellen. Die staatliche Investmentgesellschaft in Singapur erwägt den Verkauf von rund 10 Prozent an A.S. Watson für rund 3 Milliarden Dollar. Tencent kann mit einigen Investmentfonds zusammenarbeiten, um ein Angebot für die Beteiligung an A.S. Watson, eine Einheit des Hongkonger Tycoon Victor Li CK Hutchison Holdings Ltd., sagten die Leute. Die Beteiligung hat dem E-Commerce-Riesen Alibaba Group Holding Ltd (BABA.N) zufolge auch das Interesse geweckt. Weiterlesen

3. Der China-Verkauf von Metro in Höhe von 1,5 Milliarden US-Dollar zieht Tencent und Citic PE-Zinsen an

21. März 2019. Das chinesische Geschäft des deutschen Lebensmittelgroßhändlers Metro AG hat potenzielle Bieter wie den Internetriesen Tencent Holdings Ltd. und die inländische Buyout-Firma Citic Private Equity angezogen. Der deutsche Einzelhändler ist bereit, bis zu 80 Prozent des chinesischen Geschäfts zu verkaufen und gleichzeitig eine bedeutende Minderheit zu halten, wenn ein attraktives Angebot gemacht wird, berichtete Bloomberg News letzten Monat. Die Beratungen über ein potenzielles Geschäft befinden sich noch in einem frühen Stadium, und es ist nicht sicher, dass die potenziellen Bieter Angebote unterbreiten werden. Weiterlesen

4. Globales Private-Equity-Geschäft schnappt chinesische Gewerbeimmobilien ab

18. März 2019. Eine Flut von Private-Equity-Fonds, die Gewerbeimmobilien in China kaufen, belebt das Konsortialkreditvolumen in der Region. Firmen wie Blackstone Group LP und GAW Capital Advisors verhandeln in diesem Jahr mit Kreditinstituten in Asien über Darlehensgeschäfte im Wert von mehr als zwei Milliarden US-Dollar, um Bürotürme hauptsächlich in Peking und Shanghai zu kaufen. Die Pipeline solcher Transaktionen wird voraussichtlich weiter wachsen, was laut Standard Chartered Plc dazu beitragen wird, die Finanzierungsmöglichkeiten für Kreditgeber zu erweitern. Überseeische Unternehmen haben im vergangenen Jahr in China ein Rekordobjekt von 9 Milliarden US-Dollar erworben. Weiterlesen

5. Chinese Visual-Based Robots Entwickler ForwardX bringt fast 15 Millionen US-Dollar in Serie B ein

21. März 2019. ForwardX Robotics, ein in Peking ansässiges Unternehmen für künstliche Intelligenz und mobile Robotik, hat in einer Serie-B-Finanzierungsrunde 100 Mio. RMB (14,95 Mio. USD) aufgebracht, sagte ForwardX in einer am Donnerstag veröffentlichten Erklärung. Die Finanzierungsrunde wurde vom RiverHill Fund mit Beteiligung der bestehenden Investoren Bank of Communications International, Chord Capital, CDH Investments und Eastern Bell Venture Capital durchgeführt. ForwardX Robotics wurde im Jahr 2016 von Nicolas Chee gegründet und entwickelt Roboterlösungen, die das Unternehmen und den Massenverbrauchermarkt mit visueller Wahrnehmung und wahrer Intelligenz bedienen. Die Roboter des Unternehmens nutzen tief lernbasierte Computer-Vision für umfassendes Verständnis, VSLAM-Positionierung, verstärkte lernbasierte Navigation und Umgehung sowie automatische Steuerungstechnologie, sodass Roboter ein „KI-Gehirn“ mit Wahrnehmung, Wahrnehmung, Beurteilung und Entscheidungsfindung haben Fähigkeiten. Weiterlesen

6. MX Federation schließt Finanzierungsrunde der Serie C1 ab

21. März 2019. MX Federation, ein in New York und Peking ansässiger Anbieter von Lösungen für Wealth-Management-Lösungen, gab heute bekannt, dass er in einer Finanzierungsrunde der Serie C1 Dutzende von Millionen US-Dollar gesammelt hat, die von BitRock Capital, einem von Singaporean unterstützten Investmentinstrument, angeführt werden Logistik- und Vermögensverwaltungsunternehmen Global Logistics Properties (GLP). MX Federation wurde im Jahr 2015 gegründet und ist eine führende Technologieplattform, die asiatischen Vermögensverwaltern Zugang zu einem abwechslungsreichen Angebot an globalen Anlageprodukten und Real Assets bietet. MX Federation hat Niederlassungen in New York, Houston, Peking und Shanghai gegründet, die für die Bereitstellung einer der ersten tech-basierten Plattformen für den Austausch von Finanzprodukten und Dienstleistungen in Asien verantwortlich sind. Weiterlesen

Menschen

Ehemaliger Tencent AI Lab Head schließt sich Sinovation Ventures an

21. März 2019. Zhang Tong, ehemaliger Leiter des Tencent AI Lab, wird als Risikopartner der Venture-Capital-Firma Sinovation Ventures beitreten. Zhang wird in seinem Inkubator Anleitungen für das Technologieinvestitionsportfolio des Unternehmens, frühe Projekte im Bereich der KI und das Talenttraining bereitstellen. Der in Stanford ausgebildete AI-Experte wurde am Mittwoch in Hongkong ebenfalls zum Direktor des Computer Perception and Intelligent Control Lab ernannt, das gemeinsam von Sinovation Ventures und der Hong Kong University of Science and Technology (HKUST) gegründet wurde. Weiterlesen