Der durchschnittliche Mitarbeiter arbeitet 3 Stunden von 8

So finden Sie 1-2 Stunden am Tag, um Ihre Karriereziele in der Hälfte der Zeit zu erreichen.

Bildnachweis: Andrew Baker

Viele von uns gehen jeden Tag zur Arbeit und haben keine Lust zu arbeiten. Es ist normal und selbst die motiviertesten Menschen erleben solche Tage. Wenn ich ehrlich bin, sind mindestens zwei von fünf Tagen Tage, an denen ich nicht das Gefühl habe, arbeiten zu wollen.

Der Gedanke, einen anderen Blog-Beitrag veröffentlichen zu müssen, ein anderes Bild für einen Artikel zu finden, durch die Krise eines anderen Teammitglieds zu navigieren oder mit einem anderen Kunden zu sprechen, der mir das Gesicht abreißen möchte, weil sein Geschäft scheitert, kann dazu führen, dass ich zur Arbeit gehen möchte ein schwieriges Unterfangen.

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass der durchschnittliche Mitarbeiter an einem typischen Achtstundentag nur drei Stunden arbeitet. Warum ist das so?

Viele von uns arbeiten nur einen kleinen Teil ihres Arbeitstages, weil uns zwei Dinge fehlen:

# 1 Selbstdisziplin

Der durchschnittliche Mitarbeiter leistet so wenig Arbeit, weil er keine Selbstdisziplin praktiziert. Es ist einfacher, über andere Kollegen zu klatschen, sich über das Unternehmen zu beschweren und über Fernsehsendungen aus der Nacht zuvor zu sprechen.

Ich glaube nicht für eine Sekunde, dass der durchschnittliche Arbeiter dumm ist und absichtlich Zeit verschwendet. Ich glaube, dass Selbstdisziplin nicht selbstverständlich ist und leicht vergessen wird. Der typische Arbeitstag ist kurz und die schwierigen Aufgaben wie das Ausfüllen der Tabelle, das Tätigen eines Verkaufsanrufs, das Abmelden des Mitarbeiters oder das Sprechen mit einem verärgerten Kunden erfordern viel Energie.

Es ist einfacher, diese typischen Arbeitsaufgaben zu vermeiden und zu hoffen, dass sie wegfallen oder das Unternehmen nicht nachkommt, um festzustellen, ob Sie Ihre Arbeit erledigen. Sie können Ihre gesamte Karriere damit verbringen, diese Aufgaben zu vermeiden und die Arbeit nicht zu erledigen.

Sie können sich bei Arbeitsereignissen zu sehr verwöhnen lassen, früh aufhören, Zeit auf Ihrem Computer verschwenden und so tun, als würden Sie arbeiten, oder jedes Gespräch oder jede Unterbrechung, die auf Sie zukommt, unterhalten.

Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, diszipliniert zu sein und Ihre Zeit bei der Arbeit mit den Aufgaben zu verbringen, von denen Sie wissen, dass Sie sie erledigen müssen, ist das Ergebnis viel besser. Kurz gesagt, Disziplin hilft Ihnen, mehr Zeit bei der Arbeit zu finden.

# 2 Keine praktischen Möglichkeiten zur Wiederherstellung

Sehr wenig Arbeit zu verrichten, ist auch das Ergebnis, dass keine Steckdosen wiederhergestellt werden müssen. Arbeit erfordert Energie, Konzentration und Kreativität, um sie zu erledigen.

Um mehr als drei Stunden bei der Arbeit zu arbeiten, müssen Sie sich den ganzen Tag über auf kleine Weise erholen. Ohne Erholung verlieren Sie die wertvolle Energie, die Sie haben, und dann übernehmen Ablenkungen.

Bildnachweis: Unsplash

Kleine Hacks wie ein paar Minuten stündlich im Büro herumlaufen, ein bisschen Wasser trinken, einen kurzen Spaziergang im Freien machen, ein Stück Obst essen oder ein paar Minuten in den sozialen Medien (mein Favorit ist LinkedIn) sind alle Möglichkeiten, sich zu erholen , setzen Sie Ihr Gehirn zurück und starten Sie es neu, um die Arbeit wieder aufzunehmen.

Die Verlängerung finden

Die durchschnittlich fünf Stunden pro Tag, die bei der Arbeit verschwendet werden, gehen in den folgenden Fällen verloren:

  • Ungeplante Besprechungen
  • Unternehmensweite Veranstaltungen, an denen Sie häufig nicht teilnehmen müssen
  • Übermäßige soziale Funktionen (Mittagessen, Geburtstage, Ausgehmöglichkeiten)
  • Vermeiden der seriellen Zeitverschwendung (jedes Team hat eine)
  • Meetings, die über die Zeit laufen
  • Zeitaufwand für das Hin- und Hergehen in Instant Messaging

Durch Time-Boxing habe ich mehr Zeit in meinem Tag gefunden: E-Mail, Sofortnachricht, Telefonanrufe und SMS zu bestimmten Zeiten im Laufe des Tages.

Wenn ich mich hinsetze und versuche, die schwierige Arbeit zu erledigen, ist mein Telefon außer Sicht. Wenn ich tief arbeiten muss, bin ich in einem Besprechungsraum mit geschlossener Tür, Laptop und Wasser direkt neben mir. Diese kurzen Ferien in Besprechungsräumen sind meine Lieblingsferien und ich scheine doppelt so viel Arbeit zu erledigen.

Es geht um Stille, eine geschlossene Tür und einen Raum für sich, der Ihrer Arbeit förderlich zu sein scheint.

Es kann auch hilfreich sein, Wege zu finden, um Ereignisse aus Ihrem Tagebuch zu entfernen. Ich habe eine Regel, die besagt, dass ich an keiner Besprechung teilnehmen werde, die länger als eine Stunde dauert. Wenn ich aus irgendeinem Grund gezwungen bin, zu gehen, entschuldige ich mich normalerweise nach einer Stunde.

Was tun mit den zusätzlichen 1–2 Stunden?

Wenn Sie einige der in diesem Artikel genannten Tipps befolgen, werden Sie in der Lage sein, mehr als die üblichen drei von acht Stunden pro Tag zu arbeiten.

Alles, was Sie tun müssen, ist, 1 bis 2 Stunden am Tag zusätzlich zu arbeiten, um die Hälfte der Zeit zu haben, die Sie für die Erreichung Ihrer Karriereziele benötigen. Niemand bittet dich, dich zu drängen, bis du stirbst oder bis spät in die Nacht arbeitest, um schneller dahin zu gelangen, wo du in deiner Karriere hin möchtest.

Alles, was es braucht, ist, jeden Tag 1–2 Stunden zusätzliche Tiefenarbeit zu meistern. Es ist die Art von Arbeit, von der Sie wissen, dass Sie sie erledigen müssen, aber sie muss verschoben werden, weil sie eine Herausforderung darstellt. Über diese Art von Arbeit spreche ich in diesem Artikel.

Finden Sie einen Weg, um bei der Arbeit ein bisschen produktiver zu sein, und Sie werden feststellen, dass Ihre Karriere viel schneller vonstatten geht als die, die real nur drei Stunden am Tag arbeiten.

Tragen Sie sich in meine E-Mail-Liste ein, um in Kontakt zu bleiben.

Diese Geschichte wurde in The Startup veröffentlicht, der größten Veröffentlichung zu Unternehmertum von Medium, gefolgt von +440.678 Personen.

Abonnieren Sie hier unsere Top Stories.