Dieser Artikel enthält 50.000 KB und den Schlüssel zum Starten Ihres Starts in der Blockchain

Ich wollte schon immer ein eigenes Unternehmen gründen. Ich habe ein Gehirn, das um 3 Uhr morgens seine besten Ideen hervorbringt, und ich bin mir sicher, dass ich nur eine Chance habe, wenn ich aus dem Bett krieche, um eine aufzuschreiben. Das Problem ist… und tatsächlich gibt es mehrere Probleme… 1. Ich bin kein Workaholic, 2. ich habe keinen nennenswerten Familienreichtum und 3. ich möchte meine saftige, weltbewegende Idee nicht opfern, um ein Quietschen einer Investition zu bekommen.

Das Internet sagt mir, dass jedes fünfte Start-up im ersten Jahr scheitert - ich bin nicht ermutigt. Wenn wir das sagen, sollen wir die tausendjährigen Innovatoren sein, die großen Denker, die das Unrecht unserer selbstsüchtigen Vorgänger (traurige Eltern) rückgängig machen werden. Untersuchungen zeigen, dass 82% der Startups durch persönliche Finanzen aufgehalten werden. So bekommen die reichen Kinder die besten Chancen… dann gibt es dort keine Änderungen.

Im Moment hat der Startbeschleunigerraum einen echten Moment, und wenn ich meine Idee weiterentwickeln würde, hätte ich die Qual der Wahl, wo ich sie pflegen könnte. Trotzdem zeichnet sich ein besonderer Technologie-Inkubator durch seine revolutionäre Haltung zum Startup-Ökosystem aus.

Das Privileg der weißen Männer muss durch inklusive Ermutigung ersetzt werden

Ich bin vor ein paar Wochen dem StateZero-Team beigetreten. Der Grund dafür war ihre revolutionäre Ideologie in Bezug auf die Zukunft des Unternehmertums. Ich fühlte mich von ihrem Engagement angezogen, den Tech-Startup-Bereich zu verändern, weil ich fest davon überzeugt bin, dass sich etwas ändern muss. Das Privileg der weißen Männer muss durch integrative Ermutigung ersetzt werden, Gründer müssen befähigt und nicht ausgenutzt werden, und schließlich muss das Wohlbefinden vor dem Ausgleich priorisiert werden - weil zu viele junge Menschen unter einem stark unter Druck stehenden Geschäftsumfeld leiden.

Ein neuer Technologie-Inkubator bietet einen Zuschuss von 50.000 GBP ohne Eigenkapital…

StateZero ist ein neues Kind im Accelerator-Block. Es bietet ein aktienfreies Stipendium in Höhe von 50.000 GBP, priorisiert Wellness für Gründer und bietet ein dreimonatiges Programm mit personalisiertem technischen Support, mit dem Startups ihr Geschäft auf ihrem Blockchain-Framework - Plug - aufbauen können.

Im Gegensatz zu vielen anderen in diesem Bereich ist StateZero nicht an Krypto-Unternehmern interessiert. Sie treten mutig als der weltweit erste Beschleuniger auf, der sich der Lösung realer Probleme in der Blockchain widmet. Das bedeutet, das Internet in weitreichende Dörfer zu bringen, erneuerbare Energien durch den Verkauf von überschüssigem Solarstrom zu fördern und gefälschte Waren durch Rückverfolgung von Lieferketten zu bekämpfen. Letztendlich arbeitet StateZero hart daran, die Art von Zukunft zu gestalten, in der wir alle gerne leben würden.

Wenn es um Blockchain-Anwendungsfälle geht, ist es schwierig, den Hype aus der Realität zu entschlüsseln. Wenn Sie jedoch ein innovatives Geschäftsmodell haben, das Vertrauen von Drittanbietern erfordert, ohne einen Drittanbieter zu verwenden, ist StateZero möglicherweise der richtige Technologie-Inkubator für Ihr Unternehmen.

Ich habe mit Tazz Gault, Mitbegründer von StateZero Labs, gesprochen, um mehr zu erfahren:

Könnten Sie für diejenigen, die es nicht wissen, bitte StateZero und seine Vision beschreiben?

Unser Ziel ist es, das Potenzial herausragender Gründer zu finden, zu finanzieren und zu fördern und sie zu ermutigen, die herausforderndsten Probleme und aufregenden Möglichkeiten der Welt durch fortschrittliche Technologie für praktische Anwendungsfälle anzugehen. Im Moment konzentrieren wir uns auf Blockchain, aber nicht nur aus geschäftlichen Gründen, sondern auch aus geschäftlichen Gründen. Das sind Unternehmensanwendungsfälle, die unsere Arbeitsweise wirklich verändern könnten.
Tazz Gault und Katie Mills, Mitbegründer von StateZero Labs - dem weltweit ersten dedizierten Blockchain-Labor für Startups.

Was bieten Sie Startups an?

Deshalb haben wir ein dreimonatiges Programm erstellt, um Unternehmern die besten Voraussetzungen zu bieten, um erfolgreich zu sein. Dazu gehören ein umfassendes Business-Programm, Zugang zu branchenführenden Mentoren, technischer Support und kostenlose Büroflächen sowie ein leckeres Stipendium in Höhe von 50.000 GBP - kein Eigenkapital genommen.

Dieses 50.000-Stipendium ist eine große Differenzierung zwischen Ihnen und anderen Technologie-Inkubatoren. Warum denkst du, dass das so wichtig ist?

In unserem Ökosystem ist es zur Standardpraxis geworden, zu erwarten, dass Sie im Gegenzug für den standardisierten Investitionsbetrag und eine standardisierte Bewertung eine ziemlich große Größe Ihres Unternehmens im Voraus aufgeben. Es kann die Kontrolle von Unternehmern übernehmen, bevor sie wirklich beurteilen konnten, ob ihr Produkt ein echtes Geschäftsproblem löst, und es kann den nachfolgenden Geldgebern böse Kopfschmerzen bereiten, herauszufinden, welches Unternehmen mit einem Wert von 1 Mio. GBP besser ist als ein anderes. Wir wollen das ändern - sowohl für Startups als auch für Investoren - und die möglichen Auswirkungen sehen.

StateZero behauptet, den "Blockchain Bullshit" zu nennen. Können Sie etwas mehr über Ihre Einstellung zur Blockchain-Technologie erklären?

Die Zukunft dieser Technologie war bisher immer so eng mit Kryptowährungen verbunden, dass jeder, der sich aus geschäftlichen Gründen auf Blockchain konzentrierte, eine große Aufgabe vor sich hatte, die Mythen zu zerstören, und zwar schnell.
Wir sehen jetzt langsam, dass die zugrunde liegende Technologie von 'Blockchain' und Kryptowährungen wirklich auseinander gehen, und unserer Meinung nach könnten die Anwendungsfälle für Unternehmen einen weitaus nachhaltigeren Einfluss haben als jedes einzelne Token.
Wir sehen Blockchain als eine Technologie, die das Vertrauen der Gegenparteien schafft, ohne dass Dritte erforderlich sind. Es ist einfach so, dass man dafür eine kryptografische Identität verwendet. Die Blockchain-Technologie ist für den Einsatz überall und überall nicht relevant und wird die Welt sicherlich nicht retten. Aber wenn es zur richtigen Zeit am richtigen Ort eingesetzt wird, kann es einige beeindruckende Dinge bewirken.

Cybersicherheit, Finanzen, Lieferkette, Fälschungsbekämpfung, Authentizität ethisch produzierter Mode oder Lebensmittel; Dies sind alles Bereiche, in denen Blockchain wirklich funktionieren könnte. Das wollen wir sehen.

Im Rahmen des dreimonatigen Programms fördert StateZero das Wohlbefinden der Gründer. Ist dies ein Kommentar zur psychischen Gesundheit im Startup-Ökosystem?

Es gibt einige grundlegende Dinge, die wir ändern müssen, wenn es um unser Wohlbefinden und unsere psychische Gesundheit geht. Als Ökosystem müssen wir lauter schreien, um sicherzustellen, dass alle zuhören.
Wir kämpfen immer noch gegen ein großes Missverständnis in Bezug auf das Konzept der „psychischen Gesundheit“. Aber für uns kann dies von Schlafstörungen bis hin zu Angstzuständen und Depressionen reichen, weil Sie Angst vor Ihrem großen Pitch am kommenden Freitag haben. Beide Seiten der Skala sind genauso wichtig, genauso hart und können genauso furchterregend sein. Sie sind auch genauso gültig. Das Startup-Leben ist hart - ernsthaft hart - und wir wollen tun, was wir können, um dabei zu helfen.
Im Rahmen unseres Programms haben wir Yoga, Meditation, Achtsamkeit, Kochvorführungen und Zugang zu Ernährungsratschlägen für unsere Kohorten. Diese Art von Sachen sollte Standard sein, denn am Ende des Tages macht ein gesunder Gründer ein gesundes Startup.

StateZero bereitet sich darauf vor, seine erste Kohorte von Anträgen anzunehmen. Was genau suchen Sie und wie lange müssen sich die Leute bewerben?

Wir suchen Startups, die die Blockchain-Technologie für Unternehmensanwendungsfälle verwenden. Sie hoffen tatsächlich, einen Unterschied zu machen, ein echtes Geschäftsproblem zu lösen und sich viel mehr darauf zu konzentrieren, ihre Lösung über die zugrunde liegende Technologie selbst aufzubauen.
Da wir kostenloses Geld verschenken, sind wir überhaupt nicht an Bewertungen gebunden, was bedeutet, dass wir Startups in verschiedenen Phasen akzeptieren können. Wir möchten alles von Pre-MVP bis hin zu Seed sehen.
Sie benötigen außerdem ein Team (mindestens zwei Mitbegründer) und jemanden, der Python kennt, um Plug, unser proprietäres Blockchain-Framework, verwenden zu können. Das Team ist eines der, wenn nicht das Wichtigste; Wir sehen uns ziemlich frühe Unternehmen an. Vergessen wir also nicht, dass wir auch im Technologiezeitalter immer noch kaufen und an Menschen verkaufen!
Die Bewerbungen sind bis zum 23. November möglich. Die Ergebnisse werden am 17. Dezember bekannt gegeben. Bewerben Sie sich hier: https://www.f6s.com/statezerolabs/apply
Weitere Informationen: https://www.statezerolabs.com/