Warum ist es viel besser, $ 0 zu haben, als $ 1 zu haben?

(oder $ 5 oder $ 100)

Geld.

Warum haben wir es so gern?
Soll es überleben? Gedeihen? oder nur eine Möglichkeit, sich lebendig zu fühlen?

Das Hauptproblem, das ich mit Geld habe, ist, wie es unsere Klarheit rauben kann.
Es entsteht ein falsches Bild davon, wie das Leben aussehen soll. Es ist zu einer allgemeinen Annahme geworden, dass wir so viel davon haben sollten, wie wir können.
Aber wirkt sich Geld tatsächlich auf unser Wachstum aus?

Ich wurde in eine typische bürgerliche Familie geboren. Meine Eltern hatten beide einen 9-5-Job und wir hatten als Familie nie größere finanzielle Probleme.
Meine Eltern waren konservativ im Umgang mit Geld. Ich habe oft beobachtet, wie sie Rechnungen sortierten und Zahlen zu einer Gewinn- und Verlustrechnung hinzufügten.
Als ich ein Teenager war, beschloss meine Mutter, ihren Job zu kündigen. Meine Eltern erkannten, dass das Gehalt meines Vaters ausreichen würde, um die ganze Familie zu versorgen.
Ich erinnere mich, wie meine Eltern meinen Geschwistern und mir erzählten, dass wir weniger Geld ausgeben als früher. Von diesem Zeitpunkt an kauften wir weniger Besitztümer und machten weniger Urlaub.
Für mich als Teenager schien es zuerst schrecklich. Ich habe mehrere Monate gebraucht, um mich an diese neue Situation anzupassen und zu verstehen, dass ich Zeit mit meiner Mutter verdient habe.
Es war eine wichtige Lektion, wie Sie vermeiden können, für Dinge zu bezahlen, die Sie nicht benötigen.
Meine Mutter hat uns allen ein Beispiel gegeben, indem sie ihren Job gekündigt hat. Warum? weil sie es nicht mehr genoss und Karriere machen wollte.
Wir hatten eine offene Diskussion, in der sie uns sagte, dass sie es sich nur leisten kann, aufzuhören, wenn wir vernünftiger ausgeben. Bis heute ist es eine der wertvollsten Lektionen, die ich über Entscheidungen und das, was für Sie richtig ist, gelernt habe.

In einem früheren Beitrag habe ich erwähnt, dass wir als Mittelschichtmenschen anerkennen müssen, dass unser Überleben gesichert ist.
Ich weiß, dass ich einen Weg finden werde, es zu schaffen, wenn mir jemals Geld für mein Überleben fehlt. Und deshalb ist mein Überleben gesichert - davon bin ich überzeugt.
Mit einem gesicherten Überleben haben wir die Möglichkeit, ein erfülltes Leben zu führen. Es ist unsere Verpflichtung, diese unglaubliche Gelegenheit niemals versäumen zu lassen.

Der beste Weg, um 5 $ zu investieren

Vor ein paar Jahren las ich Tina Seeligs wundervolles Buch "Was ich wünschte, ich wüsste, als ich 20 war" (Schön zu wissen, dass du auf Medium bist, Tina!).
Seelig ist, um nur einige zu nennen, Professor an der Stanford University, Autor und Unternehmer.
In ihrem Buch erwähnt sie eine faszinierende Aufgabe, die sie einmal ihrer Klasse gegeben hat.
Ihre Schüler wurden in mehrere Gruppen aufgeteilt. Jede Gruppe erhielt einen Umschlag mit 5 USD als Erstinvestition. Ziel war es, innerhalb von 2 Stunden so viel Geld wie möglich zu verdienen. Später wurde ihnen gesagt, dass jede Gruppe 3 Minuten Zeit haben wird, um zu präsentieren, was sie tun möchten.

Laut Seelig denken die meisten Menschen oft in einer gemeinsamen Weise und schlagen daher ähnliche Ideen vor. Einige sagen, sie würden 5 Dollar in einem Casino ausgeben. Andere sagen, dass sie einen Limonadenstand errichten und ihre Investition von 5 US-Dollar einsetzen werden, um Zutaten zu kaufen.
Aber Seelig ermutigte ihre Schüler, ihr Denken zu erweitern.
Was sie beschlossen, war ziemlich brillant.
Eine Gruppe hat beispielsweise einen lokalen Bedarf angesprochen. Es gab immer lange Wartezeiten in den örtlichen Restaurants und es dauerte eine Weile, bis die Leute einen Tisch bekamen. Die Schüler beschlossen, sich für mehrere verschiedene Restaurants gleichzeitig anzustellen. Sobald sie an der Reihe waren, verkauften sie ihren Platz an andere, die warteten.
Da sie mit anderen Spots getauscht haben, sind sie immer mit einem anderen Spot gelandet.
Die Spitzengruppe, die 650 Dollar verdiente, nutzte nicht einmal ihr ganzes 2-Stunden-Limit.
Wie haben sie das gemacht?
Die Schüler dieser Gruppe hatten eine bahnbrechende Idee. Sie nutzten eine Ressource, die in der Tat die wertvollste von allen war: ihre 3-minütige Präsentation.
Die Gruppe verkaufte ihre dreiminütige Präsentationszeit an eine Firma, die Studenten rekrutieren wollte. Sie erstellten einen kurzen Werbespot und zeigten ihn im Unterricht.

Es gab eine Ähnlichkeit zwischen allen innovativen Gruppen:
Sie ignorierten die 5-Dollar-Investition, die sie erhielten, völlig.
Sie erkannten, dass ihre fünf Dollar wertlos waren und fanden einen effektiven Weg, um Geld zu verdienen, unabhängig von ihrer anfänglichen Investition.

Geld = ein Werkzeug

Es gab viele Gelegenheiten in meinem Leben, in denen mein Überblick über ein Thema zu eng war und ich schnell eine Sackgasse erreichte.
Dies geschieht, wenn wir nur gemeinsame Denkmuster verwenden. Dieselben gängigen Methoden, die wir alle anwenden.
Unser Geist ist von Mustern getrübt, nach denen wir leben. Durch Geld verlieren wir zum Beispiel oft unsere Bedeutung, Werte und Kreativität aus den Augen.
Geld spielt eine wichtige Rolle in unserem Leben. Vielleicht das wichtigste von allen.
Aber das Geld ist überbewertet.
 Früher habe ich fast jede Stunde des Tages an Geld gedacht.
Ich überprüfe mehrmals täglich meinen Kontostand, berechne mein Einkommen, vergleiche die Preise ...
Versteh mich nicht falsch. Es ist wichtig, unsere Ausgaben im Auge zu behalten. Dadurch haben wir die Kontrolle über unsere Finanzen.
Aber es gibt eine dünne Linie zwischen Wichtigkeit und Besessenheit.
Ich war besessen Ich habe nicht viel ausgegeben. In der Tat ist das Gegenteil der Fall.
Ich war so bemüht, ein minimalistisches Leben zu führen, dass ich zu viel Energie verschwendete, um es zu perfektionieren. Meine Klarheit verschwand allmählich.

Wenn Geld zu unserem Ideal wird, überlegen wir, wie wir die 5 US-Dollar am besten investieren können, anstatt über den Tellerrand zu schauen.
Deshalb ist es wichtig zu verstehen, dass Geld nur ein Werkzeug ist.
Die beste Investition ist nicht in Geld. Die beste Investition liegt bei Ihnen.
Ihre Werte, Leidenschaften und Ziele sind alle wertlos, bis SIE sie etwas wert machen.

~ Sei innovativ ~

Was würden Sie jetzt mit zusätzlichen 1.000 USD machen?
Wie wäre es mit 10.000 Dollar oder vielleicht 100.000 Dollar?
Würden Sie Ihre Leidenschaften und Ziele anders verfolgen oder würde es Sie Ihre Kreativität kosten? Können Sie Ihre Ziele unabhängig von Geld erreichen?

Es ist einfach, Geld als Ausrede zu benutzen.

"Ich kann es mir nicht leisten, für PR zu bezahlen. Mein Geschäft steckt also fest."
"Ich brauche mehr Geld, sonst könnte ich kein weiteres Album aufnehmen."

Kommt mir bekannt vor?
Dieses zweite Zitat ist mein eigenes. Ich sagte es mir wiederholt für eine Weile.
Ich beschränkte mich und benutzte Geld als Ausrede. Stattdessen hätte ich meine eigene Kreativität einsetzen sollen, um es herauszufinden.

Die Wahrheit ist - viele Unternehmen brauchen selten Geld, um sie in Gang zu bringen.
Als Musiker bewundere ich diejenigen, die Youtube zum ersten Mal als Plattform zur Förderung ihrer Musik genutzt haben. Youtube war damals nur eine Website voller lustiger Katzenvideos. Diese Musiker waren innovativ und präsentierten sich an einem Ort, an dem sie keine Konkurrenz hatten. Anstatt den Mainstream zu nutzen (Auftritte zu spielen, für PR zu bezahlen), fanden sie einen Weg, sich abzuheben.
Es war eine großartige Idee und Youtube ist heute eine weitere Möglichkeit für Musiker, sich selbst zu promoten.
Sie denken vielleicht, dass dieses innovative Denken nicht auf Ihre Arbeit angewendet werden kann, aber das stimmt nicht. Vielleicht denken Sie: Hey, ich kann mein Geschäft nicht in Gang bringen, da ich Geld brauche, um mein Produkt zu entwickeln.
Was würden Sie den ersten Unternehmern sagen, die Kickstarter einsetzten? Sie haben einen unglaublichen Weg gefunden, um ihr Projekt zu finanzieren und die Leute dazu zu bringen, sich darüber zu freuen. Sie ließen die Leute für das Produkt bezahlen, bevor es überhaupt fertig war, und schränkten ihr Risiko ein.
Die Welt sagte ihnen, dass sie es nicht schaffen würden, aber sie antworteten: JA WIR WERDEN!
Ich fand schließlich heraus, dass es viele Möglichkeiten gibt, mein Album aufzunehmen.
Ich könnte meine Fähigkeiten (anstelle von Geld) in Studiozeit umtauschen. Ich könnte sogar mit Kickstarter Geld von meinen Fans bekommen. Heute arbeite ich an neuem Material aus einem kleinen Heimstudio, das ich für mich selbst gebaut habe. Es ist vielleicht kein Luxusstudio, aber es bietet mir das richtige Umfeld für meine Arbeit.

Schalte deine besonderen Fähigkeiten frei

Kreative Menschen verstehen, dass Geld ein Werkzeug ist und nicht immer das wichtigste.
Ihr Unternehmen ist nicht besonders, da Sie viel Geld investiert haben oder in dieses investieren könnten. Ob Sie ein Blog, ein Start-up, eine Comedy-Show betreiben oder ein Buch schreiben, Ihr Unternehmertum ist Ihnen ein besonderes Anliegen.
Wir können (leicht) definieren, was an unserem Geschäft einzigartig ist, sobald wir verstehen, was an uns einzigartig ist.

-Was ist einzigartig an dem, was ich tue?
-Was sind meine wichtigsten Fähigkeiten?
-Wie definieren diese Dinge meine Arbeit?
- Benutze ich meine Kreativität oder verwende ich nur gängige Denkweisen?
- Bin ich von Geld besessen oder sehe ich es nur als ein anderes Werkzeug?

Wenn Sie klar denken, werden die Dinge passieren.
Was auch immer Ihre Ziele sein mögen, der einzige Weg nach vorne ist Ihr einzigartiges Denken. Nur so unterscheiden Sie sich von anderen.
Es wird einige Zeit dauern, aber Sie müssen zuversichtlich und geduldig bleiben.

Erinnerst du dich an die Geschichte, die dir dein Freund erzählt hat? Wie sein Großvater mit nur einem Dollar in der Brieftasche nach Amerika kam und alle seine Ziele erfüllte? Vielleicht ist diese Geschichte doch kein Märchen. Vielleicht ist es wahr.
Aber das war nur möglich, wenn sein Großvater seine 1-Dollar-Rechnung ignorierte.

Diese Geschichte wurde in The Startup veröffentlicht, der größten Veröffentlichung zu Unternehmertum von Medium, gefolgt von über 310.538 Personen.

Abonnieren Sie hier unsere Top Stories.